×

Even during Corona, we continue to print and ship your custom printedfabrics ...  Stay healthy, creative and make your situation as pleasant as possible.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1) Geltungsbereich

www.stoffn.de ist ein Onlineangebot des Katja Locke Einzeluntehmens (in Folge mit "uns" oder kurz "stoff'n" bezeichnet).

Für alle von www.stoffn.de bezogenen Leistungen und Lieferungen an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (kurz: AGB).

2) Vertragspartner

Der Kaufvertrag kommt zustande mit:

stoff'n
Katja Locke
Tempelherrenstraße 20
10961 Berlin
USt-IdNr: DE251493702 | Finanzamt: Berlin Friedrichshain-Kreuzberg | Inhaberin: Katja Locke

Für Anfragen, Fragen oder Reklamationen sind wir erreichbar per E-Mail: info@stoffn.de

3) Angebot & Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte auf www.stoffn.de stellt kein rechtlich bindendes Angebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung zur Bestellung. Irrtümer und Änderungen sind vorbehalten.

Durch Anklicken des Buttons "JETZT KAUFEN" gibt der Kunde eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb aufgelisteten Artikel ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung seiner Bestellung an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse. Diese stellt noch keine Annahme des Angebots dar.

Stoff'n behält sich das Recht vor, alle Bestellungen auf Durchführbarkeit und eventuelle Rechtsverletzungen hin zu überprüfen. Bei Vorliegen von erkennbaren oder offensichtlichen Rechtsverletzungen oder wenn dazu der Verdacht besteht, kann stoff'n die Bestellung innerhalb der gesetzlichen Frist ablehnen. stoff'n behält sich außerdem das Recht vor, sittenwidrige, politisch oder religiös verherrlichende und pornografische Bilder ohne weitere Begründung nicht zu drucken.

Der Vertrag kommt erst mit der Bearbeitungsbestätigung, die dem Kunden per E-Mail zugestellt wird, zustande. Bei Nichterbringung der Leistung von stoff'n wird eine vom Kunden bereits erbrachte Gegenleistung erstattet.

Die Vertragssprache ist Deutsch.

4) Urheber- & Nutzungsrecht, Haftungsfreistellung

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Motive hochladen

Übermittelt der Kunde ein eigenes Motiv, versichert er gegenüber stoff'n, dass das Motiv frei von Rechten Dritter ist. Etwaige Urheber-, Nutzungs-, Persönlichkeits- oder Namensrechtsverletzungen gehen in diesem Fall voll zu Lasten des Kunden.

Der Kunde wird stoff'n von allen Forderungen und Ansprüchen freistellen, die wegen der Verletzung von derartigen Rechten Dritter geltend gemacht werden, soweit der Kunde die Pflichtverletzung zu vertreten hat. Der Kunde erstattet stoff'n alle entstehenden Verteidigungskosten und sonstige Schäden.

Motive veröffentlichen

Kunden können ihre Motive veröffentlichen und damit für andere Kunden und Besucher der Wesite sichtbar machen.

Kunden, die ihre Motive wenigstens einmal gedruckt und für gut befunden haben, können ihr Motiv auf stoff'n anbieten und damit anderen Kunden, den Kauf von Stoffen in diesem Design ermöglichen. Mit dem Anbieten eines Motivs räumt das Mitglied stoff'n das Nutzungsrecht ein und ermöglicht so Produktion und Verkauf von Stoffen mit diesem Motiv.

Die Veröffentlichung und das Anbieten kann jederzeit vom Kunden zurückgezogen werden, so dass keine weiteren Bestellungen möglich sind. Laufende Bestellungen werden bearbeitet und geliefert.

stoff'n behält sich vor, veröffentlichte/ angebotene Motive zurückzuziehen, wenn

  • es Qualitätsmängel gibt, die zu Reklamationen führen können oder verkaufsschädigend sind
  • Urheber- oder Nutzungsrechte Dritter verletzt werden bzw. der Verdacht dazu besteht
  • das Motiv sittenwidrig oder pornografisch ist
  • das Motiv Hass oder Verachtung gegenüber gesellschaftlichen Gruppen ausdrückt
  • gegen deutsche Gesetze verstößt

4 c) Übertragung der Nutzungsrechte gegen Lizenz

Für die Gewährung des Nutzungsrechts an seinem Design werden dem Kunden Punkte gutgeschrieben. Die Anzahl der Punkte richtet sich nach der Bestellmenge, die Dritte von diesem Design erworben haben. Die gesammelten Punkte können ab bestimmten Gegenwerten (siehe unten) in Gutscheine umgewandelt werden bzw. via Paypal an den Kunden ausgezahlt werden.

Die ausgezahlten Punkte enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die daraus entstehenden Einnahmen für den Kunden sind einkommensteuerpflichtig. Für die korrekte Versteuerung ist der Kunde verantwortlich.

Grundlage für Punkte sind nur erfolgreich abgeschlossene Verkäufe. Reklamationen werden nicht angerechnet bzw. wieder abgezogen. Ein Verkauf gilt als erfolgreich abgeschlossen, wenn der Kaufvertrag nicht von einer Partei aufgehoben wurde und 21 Tage nach der Lieferung keine Reklamation erfolgte.

Kunden können die erfolgreichen Verkäufe ihrer Motive jederzeit einsehen unter "Mein stoff'n"/ "Verkäufe".

Sizes, Points & Value

 points
test print 1 0,03 €
fat quarter 25 0,75 €
small meter 50 1,50 €
running meter 100 3,00 €

Starting from a value of 10€ the points you've earned can be converted into a gift certificate in 10€-steps. Extra points will stay on your account.

Starting from a value of 50€ we also offer the option to transfer the money to you via paypal. Please note that stoff'n has no influence over whether or not Paypal charges a transaction fee.

Verfall oder Streichen von Punkten

Punkte können gestrichen werden, wenn entgegen der Versicherung des Nutzers eine Urheberrechtsverletzung vorliegt oder verkaufte Stoffe mit den Motiven fristgerecht reklamiert werden.

Nichteingelöste Punkte verfallen, wenn der Account des Nutzers gelöscht wird.

5) Technische & gestalterische Abweichungen

Stoff'n behält sich bei der Vertragserfüllung ausdrücklich Abweichungen gegenüber Beschreibungen und Angaben in unseren Prospekten und sonstigen schriftlichen und elektronischen Unterlagen hinsichtlich der Stoffbeschaffenheit, Farbe, Gewicht, Abmessung und Gestaltung oder ähnlicher Merkmale vor, soweit diese für den Besteller zumutbar sind. Zumutbare Änderungsgründe können sich aus handelsüblichen Schwankungen und technischen Produktionsabläufen ergeben.

5 a) Maßdifferenzen

Bei den verwendeten Stoffen handelt es sich um Naturfasern und Mischgewebe mit Naturfasern. Diese werden nach dem Druck unter anderem gedämpft und gewaschen. Hierbei dehnen sich die Fasern und ziehen sich wieder zusammen. Eine Größenabweichungen des Stoffes in Länge und Breite innerhalb der für den Stoff angegebenen technisch bedingten Maßtoleranz stellen keinen Reklamationsgrund dar.

5 b) Farbabweichungen

Farben unterscheiden sich in Darstellung und Wahrnehmung u.a. nach Medium, Umgebung und der ihrer Erzeugung bzw. Herstellung. Zwischen der Darstellung der Farben auf der Website und dem Druck kann daher zu Unterschieden kommen. Diese sind nicht zu verhindern.

Im Rahmen des Produktionsprozesses kann es zu Farbabweichungen kommen. Unvermeidbare Farbunterschiede können entstehen zum Beispiel durch unterschiedliche Struktur und Eigenfarbe des Stoffes, technische Veränderungen der Drucker, Düsen, Tinten sowie weiteren Elemente im Produktionsprozess.

Farbunterschiede können entstehen durch Konvertierung der Motivdatei aus dem Farbmodus der Datei in den Farbraum des Druckers.

Solche Farbunterschiede stellen keinen Reklamationsgrund dar.

6) Preise & Versandkosten

Die genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Zusätzlich zu den angegebenen Preisen berechnen wir für die Lieferung je nach Umfang und Lieferadresse Versandkosten. Die Versandkosten werden im Warenkorbsystem mitgeteilt.

7) Produktion & Lieferung

Termine oder Fristen zur Erbringung der Leistung sind grundsätzlich unverbindlich. Die Produktion der individuellen Printprodukte erfolgt nach Zahlungseingang auf unserem Geschäftskonto. Die Versandkosten trägt der Käufer. Stoff'n ist zu Teillieferungen berechtigt.

8) Zahlung

Die Zahlung erfolgt wahlweise per PayPal oder Vorkasse. Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse teilen wir dem Kunden unsere Bankverbindung schriftlich mit. Eventuell anfallende Überweisungsgebühren sind vom Kunden zu zahlen.
 
Der Druck erfolgt nach vollständigem Zahlungseingang.

Stoff'n hat das Recht, die Auswahl der verfügbaren Bezahlverfahren einzuschränken.

Ein Recht zur Aufrechnung steht Kunden nur dann zu, wenn ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. Kunden können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

9) Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Zahlung unser Eigentum.

10) Widerrufsrecht

Kein Widerrufsrecht:

Bei Waren, die in Design, Menge und Umfang gemäß der Kundenspezifikation speziell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten und produziert werden, besteht gemäß § 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB kein Widerrufsrecht.

In allen anderen Fällen gilt folgende Widerrufsbelehrung:

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Katja Locke, stoff'n,Tempelherrenstraße 20, 10961 Berlin, Tel.: +49(0)30 23906792, E-Mail:) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, E-Mail oder unser Online-Widerrufformular) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite www.stoffn.de/widerruf.html elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung zusätzliche Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

11) Gewährleistung

Die Gewährleistung erfolgt für den Kunden nach den gesetzlichen Bestimmungen Deutschlands bei allen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist ab Lieferung auftretenden Mängeln und bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen das Recht auf Minderung, Ersatz oder Rücktritt.

 

12) Vorbehalt/ Weiterentwicklung der Produkte

Stoff'n behält sich vor, die angebotenen Produkte und Leistungen im Sinne des technischen Fortschritts und technischer Veränderungen sowie bezüglich der Material- und Gebrauchseigenschaften weiterzuentwickeln und zu verändern.

13) Datenschutz

Informationen zum Datenschutz, Erhebung und Handhabung personenbezogener Daten befinden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Im Übrigen und Allgemeinen gelten die gesetzlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland zum Datenschutz.

14) Ungenutzte Accounts

Ungenutzte Accounts können von stoff'n gelöscht werden, wenn:

  • der Nutzer schriftlich darum bittet, seinen Account zu löschen
  • nach der Registrierung der Account nicht durch den Nutzer aktiviert wurde (Double-Opt-In)
  • ein Account mindestens ein Jahr lang nicht benutzt wurde, d. h. der Nutzer sich in dieser Zeit nicht einloggte, und keine Verbindlichkeiten zwischen stoff'n und dem Nutzer bestehen.

15) Schlussbestimmung

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

Stoff'n behält sich vor, die AGB zu revidieren. Unter www.stoffn.de/agb.html ist stets die aktuelle Fassung zu finden. Maßgebliche Änderungen werden Kunden per E-Mail an die im Account hinterlegte Adresse mitgeteilt. Mit fortlaufendem Zugriff und/oder Nutzung des Angebots nach Inkrafttreten akzeptiert der Kunde die Änderungen.

Stand: 16.10.2020 14:46
EU-consumer dispute resolution: