Spürt man den Druck auf dem Stoff?

Schlafendes Baby

Nö, du spürst nur Stoff. Die Tinten sind flüssig wie Wasser und werden von dem Stoff aufgesogen und in den Fasern fixiert nicht wie bei Pigment- oder Siebdruck, wo dicke Farbe auf den Stoff aufgetragen wird und als dünne Schicht spürbar bleibt.

Zuletzt aktualisiert am 08.11.2017 von Ellie Mutchler.

schließen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen bestmöglichen Service zu bieten. Wenn sie die Website weiter nutzen, stimmen Sie der Cookie-Verwendung zu. Weitere Informationen finden Sie auf unser Seite zum Datenschutz.